Überblick

Typ:
Wohnimmobilie
Stadt:
Leipzig
Fläche:
1600 m2
Status:
Verkauft

Beschreibung

Wegen dem 2001 noch schlechten Ruf von Plagwitz, im Verkaufsexposé euphemistisch als Schleußig- West bezeichnet, erzielen die Wohnungen des Hauses Nonnenstraße heute im Zweitmarkt Preise, die, zur großen Freude unserer zufriedenen Kunden, deutlich über dem Einstand liegen. Das ursprünglich von Karl-Heine für seine Arbeiter errichtete Doppel-Mehrfamilienhaus profitierte dabei von seiner tollen Lage direkt am Kanal und einer optimalen Süd-/Westausrichtung. 24 Wohnungen mit fast 1.600 m² Wohnfläche wurden komplett saniert, es erfolgte der Dachgeschossausbau und Fahrstuhleinbau, alle Wohnungen haben einen Balkon oder Loggia oder Beides, im Erdgeschoss sogar zusätzlich einen Gartenanteil mit Bootssteg.

Eigenschaften

Galerie